Sonntag, September 24, 2006

Tapas mit Kieler Sprotten

Das war doch schon wieder ein sehr nettes Blogger-Treffen. Besetzung diesmal: Daniela, Alex und meine Wenigkeit. Ich war natürlich wieder heillos zu spät (manchmal hasse ich diesen Job auch, der einen auf die Frage: "Wann biste denn fertig?" immer antworten lässt: "Naja, wenn alles vorbei ist, eben..."), war aber alles kein Problem. Trotzdem noch mal sorry wegen der Warterei. Gesprächsthemen hab ich wie immer vergessen, waren aber, glaube ich, gehaltvoll. Europapolitik, Landespolitik, deutsche Braukunst, Behördenirrsinn - über was man sich eben so bei Tapas, Bier und Wein unterhält. Auf jeden Fall stand ich nachher mal wieder gut angeschickert an der U-Bahn Feldstraße und hab still in mich reingegrinst ob des netten Abends. Und wie gesagt: Sollte es Euch aus irgendeinem Grund in die westfälische Provinz verschlagen und ihr nicht allergisch gegen Elche sein: Die Einladung steht. Ach ja, und noch mal danke dafür: (Und man beachte, dass sie noch zu sind und ich sie nicht im Bierhunger aufgerissen und in eins verschlungen hab.)

3 Comments:

At 9/24/2006 10:11:00 vorm., Blogger creezy said...

Da wäre ich auch gerne bei gewesen.
Aber westfälische Provinz? Du? Dort? Und Elche?

WAS genau habe ich denn verpasst?

 
At 9/24/2006 12:25:00 nachm., Blogger bhuti said...

Die westfälische Provinz versteh ich schon, aber die Elche???

 
At 9/24/2006 06:50:00 nachm., Blogger Kirsten said...

@Creezy: Verpasst eigentlich gar nichts - ich wohn ja nur für den einen JOb in Hamburg, Freitag gehts nach Lippstadt zurück.

@Creezy & Bhuti: Das mit den Elchen klär ich auf, wenn ich dieses One Hour - ONe Shot-Stöckchen bearbeite. :-)

 

Kommentar veröffentlichen

<< Home