Montag, September 11, 2006

Devotofon

Ich höre und sehe ja gelegentlich komische Dinge, wenn ich ein bisschen im Tran oder angeschickert bin. Beides war ich auch gestern früh, als ich - ja, sagen wir ruhig hackenstramm, alles andere wäre einfach nicht korrekt dargestellt - in der U-Bahn nach einem ausschweifenden Abend mit einer Geburtstagsrausfeier, einer Geburtstagsreinfeier und anschließendem Totalversacken am Hamburger Berg auf dem Weg nach Hause war. In der U-Bahn stand dann ein Wesen neben mir, das ich nur unter großen Schwierigkeiten als Frau identifizieren konnte. Bomberjacke, breiter Gang in schweren Stiefeln, Stiernacken und raspelkurze Haare - man musste wirklich dreimal hinschauen. Was mir aber wirklich Angst gemacht hat, war der SMS-Benachrichtigungston ihres Handys, nämlich ein schnarrendes "Eine Nachricht für Euch, Herrin!" Herrin. Herrin?! Ich will gar nicht wissen, wie es bei der zu Hause aussieht.

9 Comments:

At 9/11/2006 10:11:00 vorm., Blogger creezy said...

Wenn ich so etwas im Suff sehen und hören würde, würde ich ab sofort jeglichen Alkoholkonsum einstellen in der Hoffnung es war eine alkoholisierte Fata Morgana … ;-)

Aber ich fürchte, es gibt solche grazile Feenwesen wirklich. Was wiederum ein Grund wäre richtig mit dem Trinken anzufangen.

 
At 9/11/2006 10:35:00 vorm., Blogger Kirsten said...

Ich hab mich mal unter den Mitreisenden umgeschaut, die guckten auch alle irritiert. Entweder wir hatten alle die gleiche Vision oder das Handy hat wirklich diese Töne von sich gegeben. Ich bin für letzteres. :-)

 
At 9/11/2006 11:03:00 vorm., Anonymous Pleitegeiger said...

LOL
Solange das nicht Dein Klingelton war, ist ja alles gut.... :-)

 
At 9/11/2006 11:16:00 vorm., Blogger Kirsten said...

Nö. Das steht immer auf Vibrator. Äh. Vibration. ;-)

 
At 9/11/2006 12:47:00 nachm., Blogger daniela said...

Ich find das komisch.

Aber mein Telefon informiert mich über den Eingang einer SMS ja auch mit einem Filmzitat, nämlich mit der Anfangssequenz einer trashigen SW-Krimireihe.

Habe das Soundfile ewig auf dem Rechner rumfliegen gehabt, wußte nicht, was ich damit cooles tun sollte, bis mir die sms-Benachrichtigung einfiel.

Und so krächzt mein mobiles Telefon seit ca. einem halben Jahr beim Eingang einer Kurznachricht:

"Hallo! Hier spricht Edgar Wallace!"
Allerdings ohne die Schüsse danach, das wollte ich meinen Mitmenschen ersparen.

 
At 9/11/2006 01:04:00 nachm., Blogger Kirsten said...

@Daniela: Du hast die Tussi ja auch nicht gesehen. ;-)

Mein SMS-Ton klingt wie eine Türglocke. Das führt auch gelegentlich zu Irritationen.

 
At 9/11/2006 01:26:00 nachm., Blogger annalog said...

also ich liebe ja meinen klingelton...wirklich...und fast alle wissen sofort: das ist anna ihrs

 
At 9/11/2006 01:32:00 nachm., Blogger Kirsten said...

Oder Pleitegeiger ihrs. Die hat den gleichen wie Du, wenn ich mich recht erinnere. ;-)

 
At 9/11/2006 03:43:00 nachm., Blogger daniela said...

Ich hielt es mal für eine großartige Idee, den "klingt wie ein altes Telefon" - Sound zu nutzen, den es anscheinend nicht nur bei SonyEricsson gibt, sondern bei jedem anderen mobilen Telefon auf der Welt. Wenn nicht 99% der erwerbbaren Klingeltöne so unglaublich einfallslos wären *seufz*

 

Kommentar veröffentlichen

<< Home