Mittwoch, September 06, 2006

*hick*

Schon so lange her, dass es schon fast gar nicht mehr wahr ist: Das Treffen mit Lars in Hamburg. Bin bloß noch nicht dazu gekommen, weil ich soviel um die Ohren hatte, wie in den letzten Posts zu lesen war. Böse Zungen aber mögen behaupten, ich hätte mir an dem Abend schlicht den Verstand weggesoffen. Stimmt aber gar nicht, ich kann mich noch an total viele Details erinnern. Also, dass wir im Finegan's Wake waren, zum Beispiel.

Und uns viel über unsere diversen Gebrechen unterhalten haben. Und übers Bloggen. Und dann wieder über Gebrechen und auch ein wenig übers Bloggen, glaube ich. Und Musik. Und Krankheiten. Aber is ja auch wurscht. Hat nämlich in jedem Fall riesig Spaß gemacht. :-)

Aber das hat Lars ja alles schon viel netter gesagt.

5 Comments:

At 9/06/2006 05:47:00 nachm., Anonymous Lars said...

Freut mich sehr, das zu hören / lesen. :-)

Ich fand's auch richtig klasse. Das wiederholen wir, würde ich sagen.

Über Bücher haben wir auch noch gesprochen, glaube ich.

Ach ja: Schöne Fotos. ;-)

 
At 9/06/2006 06:00:00 nachm., Blogger Kirsten said...

Stimmt. Bücher. Aber da war ich schon blau. Habbischjetznischsodieerinnerungdran. :-)

 
At 9/06/2006 06:44:00 nachm., Blogger creezy said...

WIE? Ihr redet über Gebrechen UND Krankheiten? Was soll denn bei Euch noch passieren, wenn Ihr erst mal in mein Alter kommt? ;-)

 
At 9/07/2006 08:18:00 vorm., Blogger Kirsten said...

Wie alt bist denn Du überhaupt? ;-)

 
At 9/07/2006 12:48:00 nachm., Blogger daniela said...

@ creezy

Über Gebrechen und Krankheiten kann man reden, sobald man seinen ersten Milchzahn verloren hat *schmerz*

 

Kommentar veröffentlichen

<< Home